Stadtrundfahrt und Führung durch Linz

Jun 22, 2018

Gemeinsam erkundeten die 3a und die 3b ihre Heimatstadt. Mit dem Reisebus, und manchmal auch querfeldein zu Fuß,  ging es einmal quer durch Linz: Auf der Pferdeeisenbahntrasse in St. Magdalena startete dieser tolle Ausflug. Nach einem kurzen, aber steilen Waldstück erreichten wir die JKU. Danach fuhren wir vorbei an unserem größten Industriebetrieb – der VÖEST und weiter in den Süden von Linz: nach Pichling und Ebelsberg. Unser Guide Sebastian erzählte uns zu jedem Highlight eine lustige Geschichte. Mit so vielen Informationen beladen rauchten uns nicht nur die Köpfe, sondern knurrten bald auch unsere Mägen. Deshalb legten wir eine wohlverdiente Rast im Erholungsgebiet Hummelhofwald ein. Natürlich wurde auch der Spielplatz intensiv begutachtet 😉 Zum Abschluss forderte uns Sebastian noch zu einem Wettrennen im Linzer Stadion heraus. Alle starteten motiviert los, war doch der Hauptpreis, einen Tag hausübungsfrei zu bekommen! Auch wenn es nicht alle zeitgerecht schafften, war dieser Tag doch ein voller Gewinn für alle…

Allgemein

Über den Autor