Verleihung des MINT-Gütesiegels

Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik sind die Begriffe die hinter der Abkürzung MINT stecken. Mit dem MINT-Gütesiegel werden Schulen ausgezeichnet, die mit verschiedenen Maßnahmen innovatives und begeisterndes Lernen in diesen Bereichen fördern. Es gibt derzeit in Oberösterreich drei Volksschulen, die dieses Gütesiegel verliehen bekommen haben, die VS 26 Harbach E.V.A. ist eine davon. Am 04. Juni 2019 wurden die 120 neuen Schulen und Kindergärten in einer würdevollen Feier geehrt und die MINT-Gütesiegel 2019-2022 übergeben. Die neue Bildungsministerin Iris Rauskala ließ es sich nicht nehmen, als erste Amtshandlung die Gütesiegel persönlich zu überreichen. 

Die Rektorin der PH Wien, Frau Ruth Petz, die Direktorin der VS 26, Frau Petra Ratschenberger und die Bundesministerin, Frau Iris Rauskala, bei der Verleihung des Gütesiegel (von links nach rechts).

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.